Corona-Risikogebiet

Risikogebiet – da denke ich an Anschläge in Afghanistan oder Entführungen in Nigeria. Im Kreis wurde der Wert für Corona-Neuinfektionen überschritten. Wenn ich im Ort unterwegs bin, radle ich jetzt … Weiterlesen

Hausmeister Krumm verabschiedet

Vertreter von Schule, Ortschaftsrat, Vereinen und Kollegen haben Hausmeister Gerd Krumm aus dem aktiven Arbeitsleben verabschiedet. Die Dankesworte und Wünsche für den Ruhestand waren überaus herzlich, ein Beleg für höchste … Weiterlesen

Geburtstagskonzert (nicht nur) für Beethoven

Unter dem Motto „Geburtstagskonzert – nicht nur für Beethoven!“ spielt der Organist Daniel Kaiser in der katholischen Pfarrkirche St. Johannes in Vimbuch am 8. November 2020, um 17:00 Uhr ein … Weiterlesen

Corona-Maßnahmen Kirchenbesucher

Laut den neuen Instruktionen des Landes vom 15. Oktober 2020, sind nun auch Gottesdienstbesucher dazu angehalten ein Formular zur Kontaktnachverfolgung auszufüllen. Damit das gut und ohne Stress für alle Beteiligten … Weiterlesen

Bilderabend „Vimbucher Kirchengeschichte“

„Vimbucher Kirchengeschichte“ lautet der Titel der in diesem Jahr von Hans-Jürgen Burkart vorbereiteten Präsentation am Freitag, 30. Oktober, um 19:00 Uhr in der Pfarrkirche Sankt Johannes der Täufer in Vimbuch. … Weiterlesen

Reise nach Indien

Wir bieten unseren Mitgliedern auch in diesem Jahr wieder eine Reise an. Es geht nach Indien. Abflug ins Reich der Genüsse ist am Samstag, 7. November 2020, um 18:30 Uhr … Weiterlesen

Cajón Einsteiger-Workshop

Ein ganz besonderes Angebot bietet der Musikverein am 7. November 2020. Von 10:00 bis 12:00 Uhr gibt es einen Einführungskurs in das Cajón-Spiel. Es handelt sich dabei um ein ursprünglich … Weiterlesen

Fragebogen „Wie wollen wir künftig leben“

Mitglieder der Arbeitsgruppe „Allengerechtes Wohnen und Leben“ waren im Ort unterwegs und haben Ihnen einen Fragebogen übergeben oder in den Briefkasten gesteckt. Eine stolze Anzahl an ausgefüllten Fragebogen wurde bereits … Weiterlesen

Fahrbahnsanierung auf der A5 abgeschlossen

Via Solutions Südwest (VSS) betreibt und unterhält im Rahmen einer Öffentlich-Privaten Partnerschaft inzwischen im 12. Jahr die Bundesautobahn 5 zwischen Malsch und Offenburg. Damit ist der private Konzessionär für ein … Weiterlesen

Ärgernis Hundekot

Hundekot ist immer wieder ein Grund für Beschwerden. Es gingen wieder mehrere Beschwerden bei der Ortsverwaltung ein. In unserem Ort stehen einige „Hundetoiletten“. Diese könnten gerne noch mehr genutzt werden. … Weiterlesen

Rissesanierungen

Die Stadt Bühl beabsichtigt Rissesanierungen im Fahrbahnbereich und auf Gehwegen durchzuführen. Folgender Sanierungsablauf ist geplant: 16./17. Oktober: Seimelstraße, Vogesenstraße, Tullastraße, Beersteinstraße, Forlenstraße, Mührlestraße, Fasanenstraße, Am Eisweiher, Neuäckerstraße, Weidmattenstraße, Rheinaustraße, Am … Weiterlesen

Neues vom Seimelgarten

Vielleicht waren Sie in der letzten Zeit mal in der Seimelstraße unterwegs und konnten einen Blick auf unseren Seimelgarten werfen. Bestimmt ist Ihnen aufgefallen, dass sich dort sehr viel verändert … Weiterlesen

Fragebogen schon ausgefüllt?

In den vergangenen drei Wochen waren Mitglieder der Arbeitsgruppe „Allengerechtes Wohnen und Leben“ aktiv unterwegs. Der in mehreren Gruppentreffen gemeinsam erarbeitete Fragebogen zur Wohn-/ und Lebenssituation der Vimbucher konnte verteilt … Weiterlesen

Brotbackaktion für Erntedank

Auch in diesem Jahr möchte das Gemeindeteam des Kirchspiels Vimbuch die bekannte Brotbackaktion durchführen. Der Erlös soll, wie auch in den letzten Jahren, an die Mädchenschule in Gikondi, Kenia gehen. … Weiterlesen

Maskenpflicht!

Liebe Mitglieder unserer Pfarrgemeinden, jetzt, im Herbst und im Blick auf den Winter ist es besonders wichtig, auch in unseren Kirchen und Gottesdiensten an die vorgeschriebene Hygiene- und Abstandregeln zu … Weiterlesen

„Neues Ortszentrum“ nimmt Gestalt an

Die Arbeitsgruppen unseres Bürgerbeteiligungsprozesses haben ihre Arbeit wieder aufgenommen.Das „Neue Ortszentrum“ in Vimbuch nimmt langsam Gestalt an – zumindest auf dem Papier. Volker Leppert präsentiere vergangene Woche mögliche Optionen für … Weiterlesen

Neues aus dem Kindergarten

Am 16. September 2020 haben sich die Kinder des Kindergarten St. Bernhard in Gruppen auf den Weg gemacht, um dem langjährigen Hausmeister Lothar Fritz zum 80. Geburtstag zu gratulieren. Jede … Weiterlesen

Fragebogenaktion ist gestartet

Die im Rahmen des Bürgerbeteiligungsprozesses „Vimbuch neu denken“ gegründete Arbeitsgruppe „Allengerechtes Wohnen und Leben“ hat ihre angekündigte Bürgerbefragung gestartet. „Vimbuch ein Leben lang – wie kann das gut funktionieren?“ Auch … Weiterlesen

Öffentliche Ortschaftsratssitzung

Am kommenden Montag, 21. September 2020, um 18:30 Uhr findet eine öffentliche Ortschaftsratssitzung in der Tullahalle, Tullastraße 18, Bühl-Vimbuch, mit folgender Tagesordnung statt: Vorhaben „380-kV-Netzverstärkung Daxlanden – Eichstetten“, Teilabschnitt A, Umspannwerk … Weiterlesen

Mehrfachblutspender geehrt

Im Rahmen der Ortschaftsratssitzung am Montag, 14.09.2020, durfte ich Mehrfachblutspender aus Vimbuch ehren. Menschen aus unserer Mitte, die teilweise schon seit Jahrzehnten regelmäßig zur Blutspende gehen. Blutspender werden nie erfahren, … Weiterlesen

Treffen Arbeitsgruppe „Neues Ortszentrum“

Die AG „Neues Ortszentrum“ trifft sich wieder am Donnerstag, 24. September 2020, um 19:30 Uhr im Rathaus. Wir wollen uns nach der langen Pause wieder finden und den weiteren Fahrplan … Weiterlesen

Versammlung des Heimatvereins

Der Heimatverein hielt am Montag, 7. September 2020 seine Mitgliederversammlung ab. Vorsitzender Patric Kohler blickte zurück auf „das zweifelsohne aktivste Jahr seit Vimbuchs 850-Jahr-Feier 2004“ und erinnerte an die Höhepunkte: … Weiterlesen

Vimbuch – ein Leben lang !?!

Liebe Vimbucher, wir, die im Rahmen des Bürgerbeteiligungsprozesses „Vimbuch neu denken“ gegründete Arbeitsgruppe „Allengerechtes Wohnen und Leben“, befassen uns mit dem Thema „Vimbuch ein Leben lang – wie kann das … Weiterlesen

Was tun in den Sommerferien?

Dieses Jahr sind die Möglichkeiten ja durchaus etwas begrenzter, wenn gefühlt die Hälfte Europas zum Risikogebiet eingestuft wurde. Möchte man Urlaub in Deutschland machen, so hat man das Problem, dass … Weiterlesen

Nachfolger hat sich vorgestellt

Für unseren langjährigen Hausmeister Gerd Krumm steht mit dem Beginn der Freistellungsphase seiner Altersteilzeit im November eine große Änderung an. Damit ergeben für uns in Vimbuch auch Änderungen. Seit Eröffnung … Weiterlesen

In Vimbuch wächst der Wein

Im vergangenen Jahr, anlässlich der Pflanzung eines Zwetschgenbaums in der Bühler Partnerstadt Vilafranca del Penedes, erhielten wir von unseren katalanischen Freunden Muskateller-Reben als Geschenk. Diese haben wir eingepflanzt am westlichen … Weiterlesen

Erfolgreiches FSR-Fußball-Camp

Vom 13.08.2020 bis 15.08.2020 veranstaltete die Fußballschule Renchtal zum 1. Mal ihr FSR- Fussball-Camp auf dem Sportgelände des SV Vimbuch. An 3 Tagen verbrachten rund 70 fußballbegeisterte Kinder tolle Stunden … Weiterlesen

Ihre Anregungen, Sorgen und Wünsche

„Ist die Katze aus dem Haus, tanzen die Mäuse auf dem Tisch“, so lautet ein Sprichwort, liebe Vimbucher. Unser Ortsvorsteher hat sich in den Urlaub verabschiedet, und daher laden wir … Weiterlesen

Öffnungszeiten Weltladen

Die Sommerferien sind da und damit auch die Zeit, in welcher die Läden eigentlich geschlossen sind. Aber die Corona-Pandemie verändert einiges. Das Ladenteam hat sich entschlossen, auch während der Ferienzeit … Weiterlesen

Einwohnerversammlung verschoben

Die für den 28. September 2020 vorgesehene Einwohnerversammlung in Vimbuch wird auf das nächste Jahr verschoben. Bei der letzten Versammlung kamen erfreulicherweise sehr viele interessierte Einwohner zu Einzelgesprächen und zur … Weiterlesen

Bauerngarten und Vogelparadies

Vergangene Woche besichtigte der Ortschaftsrat am Eisweiher ein städtisches Grundstück unter den Stromleitungen, das seit Jahresbeginn einer Nachbarschaftsgemeinschaft zur Nutzung überlassen wird. In vielen Stunden Arbeit wurde aus dem ungepflegten … Weiterlesen

Großzügige Spenden für Projekt Seimelgarten

Das Projekt „Seimelgarten“ entstand aus der Kulturgruppe, die sich im Rahmen unseres Bürgerbeteiligungsprozesses „Vimbuch neu denken“ zusammengefunden hat. Das Hauptanliegen der über 20 Beteiligten ist das „Gemeinsame Gärtnern“. Hierfür wurden … Weiterlesen

Bürgerbeteiligung

Terminvormerkung: Die AG „Neues Ortszentrum“ trifft sich erstmals nach der Zwangspause wieder am Donnerstag, 24. September 2020 um 19:30 Uhr im Rathaus. Wir wollen uns nach der langen Pause wieder … Weiterlesen

Mitgliederversammlung

Für März 2020 hatten wir zur Mitgliederversammlung und anschließend zur Führung im Stadtmuseum Bühl zum Thema „Religionsgeschichte“ eingeladen. Leider musste die Veranstaltung aufgrund der „Corona- Pandemie“ abgesagt werden. Da derzeit … Weiterlesen

Heimatverein unterstützt Projekt zur Heimatpflege

Vorstandsmitglieder des Heimatvereins begleiteten den Ortschaftsrat bei seiner Besichtigung der neu gestalteten Gartenanlage am Eisweiher. Der Garten wertet unseren Ort auf und sorgt für einen Mehrwert für viele. Die Nachbarschaftsgemeinschaft … Weiterlesen

FSR Fußball-Camp in Vimbuch

Für dich ist Fußball das Größte? Du willst fit sein wie ein Profi und professionell betreut werden? Dann mach mit beim FSR-Fußball-Camp der Fußballschule Renchtal (FSR) in Vimbuch. Deine Stärken … Weiterlesen

Post für die Kindergartenkinder

Endlich wieder Kindergartenzeit! Und zwar für alle Kinder! Nach der langen Pause aufgrund der Corona-Pandemie sind mittlerweile wieder alle Kinder im Kindergarten angekommen. Doch die kin-dergartenfreie Zeit war keineswegs gefüllt … Weiterlesen

Zeltaufbau hinter der Kirche

Vergangenen Montag herrschte geschäftiges Treiben auf dem Bolzplatz hinter der Vimbucher Pfarrkirche. Die Messnerin Frau Droll hatte die Idee ein Zelt aufbauen zu lassen, damit die coronabedingten Freiluftgottesdienste bei starkem … Weiterlesen

Faire Sommerzeit

Der Sommer ist da und damit die Ferienzeit und Badezeit. Wir haben dazu die Lösung für den Transport der Badesachen – leichte Tragetaschen oder die bekannten Bolga-Körbe. Zur Stärkung zwischendurch … Weiterlesen

Gottesdienste im Freien

Den Sommer 2020 über sollen in Vimbuch so viele Gottesdienste wie möglich im Freien, auf dem Platz hinter der Kirche, gefeiert werden. Dies betrifft jeweils die Vorabendgottesdienste um 18:30 Uhr … Weiterlesen

Öffentliche Ortschaftsratssitzung

Am Donnerstag, 23. Juli 2020, um 19:00 Uhr findet eine öffentliche Ortschaftsratssitzung im Dachgeschoss des Rathauses Bühl-Vimbuch, Vimbucher Straße 17, mit folgender Tagesordnung statt: Bürgerfragestunde Bericht über Verwaltungstätigkeit in der Ortsverwaltung Bericht über Radarkontrollen … Weiterlesen

Früchte der Bürgerbeteiligung

Unsere Bürgerbeteiligung trägt Früchte – und das nicht nur im übertragenen Sinne. Das Projekt „Seimelgarten“ entstand aus der Kulturgruppe, die sich im Rahmen unseres Bürgerbeteiligungsprozesses „Vimbuch neu denken“ zusammengefunden hat. … Weiterlesen

Absage Sportfest 2020

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen war es bereits zu erwarten, doch da die Hoffnung bekanntlich zuletzt stirbt, gab es noch einen kleinen Hoffnungsschimmer, dass das Sportfest 2020 des SV Vimbuch in … Weiterlesen

Familiengottesdienste „Auf der grünen Wiese“

An den kommenden drei Dienstagen möchte ich Sie zum Treffen „Auf der grünen Wiese“ hinter der Kirche in Vimbuch einladen. Bitte bringen Sie eine Matte, ein Kissen oder etwas anderes … Weiterlesen

Stromtrasse durch Vimbuch

Wie schon mehrfach in der Presse berichtet wurde, plant die TransnetBW, eine Tochtergesellschaft der EnBW, eine Aufrüstung der Stromleitung, die auch durch unseren Ort führt. Diese Aufrüstung wird durch die … Weiterlesen

Gottesdienste ab dem 11./12. Juli

Nach Rücksprache in den Gemeindeteams soll die Teilnahme an den Gottesdiensten in Vimbuch und Weitenung ab dem Wochenende 11./12. Juli 2020 – versuchsweise – ohne vorherige telefonische Anmeldung möglich sein. … Weiterlesen

Abgesagtes Dorffeschd

Am morgigen Samstagabend wird Oberbürgermeister Hubert Schnurr gemeinsam mit Zwetschgenkönigin Jessica mit dem Fassanstich das Vimbier Dorffeschd eröffnen. Die Folklore-Gruppe „Bastoners“ aus Vilafranca sorgt dabei für internationales Flair. Erstmals beginnt … Weiterlesen

Lichtraumprofil einhalten

Die sommerlichen Temperaturen sowie die Regenfälle in den vergangenen Tagen lassen Gräser, Bäume und Sträucher kräftig wachsen. Teilweise wachsen diese aber leider auch dort hin, wo wir sie eigentlich nicht … Weiterlesen

Fairer Handel bei Lebensmitteln

Wenn Sie den Menschen im Globalen Süden nicht nur Almosen, sondern fairen Lohn für deren Arbeit ermöglichen möchten, sollten Sie neben kunstgewerblichen Gegenständen ab und zu auch Lebensmittel in unserem … Weiterlesen

Öffnungszeiten der Ortsverwaltung

Die Ortsverwaltung ist seit Montag, 22. Juni 2020, wieder zu den regulären Zeiten geöffnet. Anliegen können vor Ort bearbeitet werden, ohne die Pflicht einer vorherigen Terminvereinbarung, jedoch wird weiterhin empfohlen, … Weiterlesen

Flussneunaugen im Sandbach

Sehr interessante Fotos hat Olaf Burkart, der Fischereipächter des Sandbachs, an die Ortsverwaltung geschickt. Er hat dort nämlich seltene Flussneunaugen gesichtet. Das Flussneunauge gehört zur Gruppe der Kieferlosen und ist … Weiterlesen

Erfolgreiche Laufaktion

Die Laufaktion des SV Vimbuch für den guten Zweck ist nach rund sieben Wochen beendet. Zwischen dem 14. April und dem 31. Mai 2020 wurde durch Radfahren, Laufen, Walken et … Weiterlesen

Fronleichnam im Grünen

Das gemeinsame Fronleichnamsfest der Pfarreien Moos, Kirchspiel Vimbuch und Weitenung wird in diesem Jahr den Umständen geschuldet, eine andere Form haben. Der Gottesdienst findet am Fronleichnamstag in Vimbuch um 10:00 … Weiterlesen

Wahlen in Mommenheim

Einstimmig haben die 19 Gemeinderäte, die bei den Kommunalwahlen im März 2020 gewählt wurden, Francis Wolf wieder zum Bürgermeister unserer Partnergemeinde Mommenheim gewählt. Er geht damit in seine dritte Amtsperiode … Weiterlesen

Setzlinge fürs Kinderhaus

Nachdem wir im vergangenen Jahr – zusammen mit dem Obst-und Gartenbauverein – die Beete imKinderhaus neu angelegt und gemeinsam mit den Kindern bepflanzt hatten, wollten wir in diesem Jahr auch … Weiterlesen

Faire Kaffeepads

Um die Verbraucher mit Kaffeepad- und Siebträgermaschinen entsprechend versorgen zu können, bieten wir auch Kaffeepads in verschiedenen Geschmacksstufen an. Diese sind: Bio Café Esperanza, Bio Crema und Bio Schonkaffee. Der … Weiterlesen

Bessere Luft für die Tullahalle

Im rückwärtigen Bereich der Tullahalle wird derzeit gebaut. Dort entsteht ein Lagerraum. Auf diesem Anbau wird dann die neue Lüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung aufgestellt. Die ist nämlich so groß, dass sie … Weiterlesen

Zuschuss für die Tartanbahn

Bereits seit längerer Zeit ist ein Wunsch des Ortschaftsrats, die Aschenbahn am Sportplatz in eine Tartanbahn umzuwandeln. Im vergangenen Jahr fanden dazu mehrere Gespräche, auch mit Oberbürgermeister Hubert Schnurr, statt. … Weiterlesen

Alles anders dieses Jahr

Wie jedes Jahr im Mai wurde am vergangenen Samstag der „Platz Mommenheim“ frisch bepflanzt. Der Monat der Pflanzaktion des Obst- und Gartenbauvereins war aber auch das Einzige, was „wie immer“ … Weiterlesen

Wieder Gottesdienste ab dem 16. Mai

Ab dem Wochenende 16. /17. Mai 2020 finden wieder Gottesdienste in Vimbuch, Moos und Weitenung statt, an Christi Himmelfahrt, 21. Mai um 9.30 Uhr in Weitenung. Dies allerdings unter den … Weiterlesen

Öffnung der Ortsverwaltung

Ab dem kommenden Montag, 18. Mai 2020, steht Ihnen die Ortsverwaltung wieder zu den üblichen Öffnungszeiten mit ihren Dienstleistungen zur Verfügung. Nach derzeitigem Stand sind Besuche allerdings nur nach Voranmeldung … Weiterlesen

Der Seimelgarten

Das Projekt Seimelgarten entstand aus der Kulturgruppe „Vimbuch neu denken“. Nähere Auskunft darüber gibt eine Infotafel an der Seimelstraße, die darauf hinweist, dass unser Hauptanliegen, das „gemeinsame Gärtnern“ irgendwie den … Weiterlesen

Padlet – Unsere Pinnwand im Internet

Liebe Angehörige unserer Pfarrgemeinden! Wir haben überlegt, wie wir in diesen Zeiten auch auf neuen Wegen in Kontakt bleiben können. Vielleicht haben Sie Lust, sich das mal anzusehen. Diese Pinnwand … Weiterlesen

Forderung nach Lieferkettengesetz

Hunderte Weltläden nutzten am Samstag, 9. Mai 2020 den „Internationalen Tag des Fairen Handels“ um auf die Notwendigkeit eines Lieferkettengesetzes in Deutschland aufmerksam zu machen. Sie wiesen darauf hin, warum … Weiterlesen

Gedanken – Anliegen – Bitte – Dank

Vor einigen Tagen wurden die Kinder – insbesondere die Erstkommunionkinder – eingeladen, in so genannten „So geht es mir“-Bildern“ oder auch in schriftlicher Form auszudrücken, wie es ihnen in dieser … Weiterlesen

Lebendiges Vimbuch

Der Mai ist gekommen, die Bäume schlagen aus …, aber wir können ihn dieses Jahr nicht begrüßen wie wir es gewohnt sind. Es konnte kein Maibaum gestellt werden, und das … Weiterlesen

Maitradition kreativ umgesetzt

„Es hat geklappt. Im ganzen Ort verteilt gab es das Mailied zu hören.“ Sichtlich stolz ist Vorsitzender Frank Kistner auf die Aktion Musikvereins am 1. Mai 2020. So ganz auf die Tradition des … Weiterlesen

Alles neu, macht der Mai….

Diese Redewendung stammt aus dem noch vor wenigen Jahrzehnten sehr bekannten Frühlingslied „Alles neu, macht der Mai, macht die Seele frisch und frei…“ Geschrieben hat es der aus dem Ruhrgebiet … Weiterlesen

Beachtung der Einschränkungen

„Wie lange müssen wir noch daheim bleiben? Ich will wieder ins Kinderhaus und mit meinen Freunden spielen.“ Diese Frage höre ich zu Hause inzwischen fast täglich. Und unter uns: mir … Weiterlesen

Hilfe und Unterstützung für Bedürftige

Liebe Vimbucher, liebe Leser, Corona – eigentlich will man es gar nicht mehr hören – und doch werden wir noch lange mit der Corona Pandemie zu tun haben. Wir leben, … Weiterlesen

Frohe Ostern

Liebe Vimbucher, liebe Leser, ich wünsche Ihnen im Namen der Ortsverwaltung, sowie der Pfarrgemeinde Vimbuch, allen Widrigkeiten zum Trotz ein besinnliches und erholsames Osterfest. Können Sie sich noch an Ostern … Weiterlesen

Ostern: Hoffnungs- und Trostbotschaft

Das klingt nach Trotz, nach Widerstand und Kampfgeist – und zwar im guten Sinne! Diese Haltung brauchen wir nötig in diesen Tagen, wo das „Zuhausebleiben müssen“ entweder die Einsamkeit verstärkt … Weiterlesen

„“Corona-Nachbarschaftshilfe““

„Vimbuch hält zusammen“ – Unter diesem Motto ist in Vimbuch die „Corona-Nachbarschaftshilfe“ aktiv. Engagierte Bürger haben sich zur Koordinierung und gegebenenfalls schnellen Hilfeleistung bereit erklärt. Unter der Woche von 10:00 … Weiterlesen

Corona Bürgerhilfe

Durch die derzeit geltenden Maßnahmen zum Infektionsschutz ist das alltägliche Leben – zum Schutz von uns allen – sehr eingeschränkt. Die Stadt Bühl hat gemeinsam mit dem DRK ein Bürger-Telefon … Weiterlesen

Zeitumstellung

Am Sonntag, 29. März 2020 wird wieder an der Uhr gedreht, es beginnt die Sommerzeit. Um 2:00 Uhr morgens werden die Uhren um eine Stunde vorgestellt auf 3:00 Uhr, uns … Weiterlesen

Mit Herz und Verstand

„So gerne würde ich Opa und Oma besuchen; ganz kurz nur, das macht bestimmt nichts.“ – „So gerne würde ich mich mit meinen Freunden treffen; nur eine halbe Stunde, was … Weiterlesen

Bleiben Sie zu Hause

Liebe Vimbucher, liebe Leser, „bitte macht ihr nicht die gleichen Fehler wie wir. Bleibt zu Hause!“ Diesen eindringlichen Appell richte ich an Sie im Namen von Ricard Rafecas i Ruiz, … Weiterlesen

Bis auf unbestimmte Zeit keine Gottesdienste

Liebe Gemeindemitglieder des Kirchspiels Vimbuch, Moos und Weitenung, nach dem derzeitigen Stand, der sich stündlich ändert, sind aufgrund der Covid-19-Pandemie in den Pfarrgemeinden öffentliche Gottesdienste bis auf Weiteres nicht möglich. … Weiterlesen

Ortsverwaltung geschlossen

Die Ortsverwaltung ist aufgrund der Corona-Pandemie bis auf Weiteres geschlossen. Auch die Rathäuser sind für den Publikumsverkehr geschlossen. „Damit werden Kunden und Mitarbeiter gleichermaßen geschützt“, erklärt Oberbürgermeister Hubert Schnurr. Der … Weiterlesen

Corona-Krise

Liebe Vimbucher, täglich beherrscht das Coronavirus die Schlagzeilen, täglich verschärft sich die Lage. Vermutlich ist die Situation, wenn Sie diese Zeilen lesen, eine völlig andere als zu Beginn der Woche, … Weiterlesen

Aktives Jahr beim Obst- und Gartenbauverein

Auf ein überaus aktives Vereinsjahr blickte der Obst- und Gartenbauverein bei seiner sehr gut besuchten Mitgliederversammlung am 3. März 2020 zurück. Als Höhepunkt bezeichnete Vorsitzender Uwe Burkart den Ausflug nach Vilafranca, wo … Weiterlesen

Zahlreiche Ehrungen beim Musikverein

Zahlreiche Ehrungen waren der Schwerpunkt der Mitgliederversammlung des Musikvereins am 7. März 2020. Für die meisten Probenbesuche erhielt Nadine Vier-Ullrich ein Präsent von Musikervorstand Christoph Wölfl. Für zehn Jahre aktives … Weiterlesen

Versammlung des Heimatvereins

Liebe Mitglieder, Freunde und Gönner unseres Vereins, am kommenden Donnerstag, 19. März 2020, um 19:00 Uhr findet wie angekündigt die Mitgliederversammlung des Heimatvereins Vimbuch e. V. statt. Leider steht uns … Weiterlesen

Gemeinsame Exkursion zur Bürgerbeteiligung

Wie bereits angekündigt, wollen wir uns bei einer gemeinsamen Exkursion anschauen, was Andere im Rahmen ähnlicher Beteiligungsprozesse entwickelt haben. Am Samstag, 14. März 2020, werden wir mit dem Bus eine … Weiterlesen

Trödelmarkt in der Tullahalle

Am Samstag, 14. März 2020, findet von 8:00 bis 15:00 Uhr in der Tullahalle Vimbuch und dem angrenzenden Freigelände mit vielen überdachten Plätzen der traditionelle Trödelmarkt statt, welcher seit vielen … Weiterlesen

Termine der Arbeitsgruppen zur Bürgerbeteiligung

Arbeitsgruppe „Neues Ortszentrum“ Am Freitag, 6. März 2020 trifft sich die Arbeitsgruppe „Neues Ortszentrum“ um 19:00 Uhr im „Fuxxbau“ des Sportvereins (der Containerbau beim Sportplatz). Wir wollen gemeinsam weiterarbeiten am … Weiterlesen

Kontemplation und Herzenspraxis

In diesem Jahr wird wieder eine Veranstaltung zum Thema Kontemplation und Herzenspraxis in Weitenung stattfinden. Fernand Braun, Kontemplationslehrer und spiritueller Leiter auf dem Benediktushof, wird die Veranstaltung wieder in bewährter … Weiterlesen

Konzert des Sinfonischen Blasorchesters

Das „Sinfonische Blasorchester Mittelbaden“, als Auswahlorchester des Blasmusikverbandes Mittelbaden e.V., präsentiert sich wiederholt in einem Jahreskonzert einem anspruchsvoller Blasmusik interessierten Publikum. Das Orchester setzt sich aus 80 motivierten Musizierenden aus … Weiterlesen

Weltgebetstag

„Steh auf und geh!“ ist das Thema des Weltgebetstages 2020. Im Gottesdienst erzählen uns Frauen aus Simbabwe aus ihrem Alltag und von ihrem Glauben. Die kfd Weitenung und alle Frauengemeinschaften … Weiterlesen

Tee für Ihre Fastenkur

Für Ihre Fastenkur empfiehlt Ihnen der Weltladen hochwertigen Rooibostee sowie zwei Kräutertees, alle ohne Pfefferminze. Für den Rooibostee werden fermentierte, an der Sonne getrocknete Nadelblätter des Rotbusches genommen. Der Tee … Weiterlesen

Musical für Kinder

Am Dienstag, 03. März 2020, startet unser neues Projekt für Kinder von vier bis acht Jahren! Gemeinsam wollen wir das Kindermusical „Die Farben Afrikas“ gestalten, das dann bereits im Sommer … Weiterlesen

Bürgerbeteiligung – „Gruppe Gemeinsames Gärtnern“

Die Gruppe trifft sich am Samstag, 29. Februar 2020, um 14:00 Uhr im Rathaus. Danach gehen wir noch auf den Acker. Auf einem gepachteten Grundstück wurde eine gemeinsame Fläche vorbereitet, … Weiterlesen

Ende der Fastnacht

Die Hexe wurde verbrannt, die Fastnachtszeit ist wieder vorbei. „Schade“, sagen die einen, „endlich“, sagen die anderen. Tolle Stimmung und eine volle Halle bei Brauchtumsabend, Kappensitzungen, Hemdglunkerlesball und Kinderkappensitzung zeigen … Weiterlesen

Kramp-Karrenbauer, Klinsmann… Trautmann!

Einen emotionalen „Rücktritt“ gab es auch bei Feurio: Nach 27-jähriger Tätigkeit als Sitzungspräsident will Hubertus „Hubi“ Trautmann es künftig „etwas langsamer angehen lassen“. Was genau er damit meinte, hat er … Weiterlesen

„Zusammen-Steh-Tisch“ für Feurio

Beim Jubiläumsempfang vor der Kappensitzung 2020 gratulierten Vertreter von acht Vimbucher Vereinen und Feuerwehr dem „Feurio“ zum 44er-Jubiläum. Als Präsent überreichten sie einen Stehtisch mit eigens gestalteter Tischplatte: Die Mitte … Weiterlesen

Erfolgreiche Nachwuchsarbeit beim Musikverein

Beim Musikverein Vimbuch sind kontinuierlich um die 20 Jungmusikerinnen und Jungmusiker in Ausbildung. Auch 2019 ist es gelungen, Auszubildende für den Erwerb des Jungmusikerleistungsabzeichens zu motivieren. Im Rahmen der jüngsten … Weiterlesen

Feuerwehr der Fastnacht – 44 Jahre Feurio

Ein volles Haus hatte der Feurio an seinen Jubiläums-Sitzungen, im Februar 2020, in der Tullahalle, unter dem Motto „44 Jahre Feurio“ wurde das fastnachtliche Jubiläum gefeiert. Die Sondbachschlorbe gratulierten auf … Weiterlesen

Höhepunkte der „fünften Jahreszeit“

Für die Vimbucher Narren steigen an diesem Wochenende die beiden Höhepunkte der „fünften Jahreszeit“. Am kommenden Freitag und Samstag finden in der Tullahalle die beiden Jubiläums-Kappensitzungen statt. Bereits seit Sommer … Weiterlesen

Veranstaltungen des Feurio-Vimbi

Der Feurio-Vimbi lädt auch dieses Jahr die gesamte Bevölkerung sowie alle Narren und Närrischen recht herzlich zu den beiden Kappensitzungen in die Tullahalle Vimbuch ein. 2020 feiert der Feurio-Vimbi sein … Weiterlesen

Bürgerbeteiligung Arbeitsgruppe „Verkehr und Mobilität“

Die Arbeitsgruppe „Verkehr und Mobilität“ trifft sich wieder am Dienstag, 4. Februar 2020, um 19:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Vimbuch. „Durch Vimbuch fahren zu viele Autos – und … Weiterlesen

Fair und ökologisch?

Nachdem sich die Verbraucher zunehmend für fair gehandelte und ökologisch hergestellte Waren interessieren und entsprechend einkaufen, werden diese Begriffe beim Warenangebot immer häufiger verwendet. Dazu sollte man aber wissen, dass … Weiterlesen

Treffen Arbeitsgruppe „Allengerechtes Wohnen und Leben“

Die Arbeitsgruppe „Allengerechtes Wohnen und Leben“ trifft sich wieder am Dienstag, 28. Januar 2020, um 19:00 Uhr im Sitzungssaal des Rathauses in Vimbuch. Schwerpunkt des Treffens wird die Abstimmung des … Weiterlesen

Gemeinsamer Start ins neue Jahr

Am Dreikönigstag starteten die politische Gemeinde und die Pfarrgemeinde mit dem traditionellen gemeinsamen Neujahrsempfang in der Tullahalle ins Jahr 2020. Auch in diesem Jahr haben viele Vimbucher, Balzhöfener und Oberbrucher … Weiterlesen

Vimbucher Geschichten

Hiermit möchten wir Sie nochmals ermutigen, die noch langen Abende zu nutzen, um sich zu erinnern und in der Vergangenheit zu schwelgen. Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie Ihre … Weiterlesen

Ärgernis Hundekot

Hundekot ist immer wieder ein Grund für Beschwerden. Es gingen wieder mehrere Beschwerden ein – und zwar auch von Mitbürgern, die selbst Hunde halten. Die zahlreichen „Hundetoiletten“ wurden gelobt. Diese … Weiterlesen

Faier Handel für eine gerechte Welt

Das Jahr 2020 begann für die meisten Menschen vermutlich so, wie das alte Jahr endete – für zwei Drittel der Menschheit mit dem Kampf ums tägliche Überleben mit zunehmenden Problemen … Weiterlesen

Spendenergebnis der Sternsingeraktion

Im Kirchspiel Vimbuch, Moos und Weitenung wurden insgesamt 11.116,85 Euro gesammelt. Allen Spendern, die zu diesem erneut guten Spendenergebnis beigetragen haben, ein herzliches Vergelts Gott. Ein besonderer Dank ergeht an … Weiterlesen

Feuerwehrübung im Kinderhaus

Zur letzten Probe des „Ausrückebereichs West“ im Jahr 2019 hatten die Feuerwehrleute der Abteilungen Vimbuch, Balzhofen und Oberweier eine ganz knifflige Aufgabe zu bewältigen: Durch Brand im Verteilerkasten war das … Weiterlesen

Spendenergebnis 2019 für Kenia

Das ganze Jahr über wurden in unseren Pfarrgemeinden Kirchspiel Vimbuch, Moos und Weitenung Projekte gestartet, um die Mädchenschule in Gikondi in Kenia zu unterstützen. Folgende Erlöse kamen zusammen: Verkauf der … Weiterlesen

Frohe Weihnachten

Weihnachten ist eines der wichtigsten Feste im Jahr. Für viele steht der christliche Aspekt dabei im Vordergrund, für andere ist dies nur schmückendes Beiwerk. Ich habe dazu eine tierische Fabel … Weiterlesen

Großartige Internationale Konzerte

Am 06. sowie am 08. Dezember hatten der Gesangverein und der Musikverein Gäste aus der Partnerstadt Vilafranca zu Besuch. Höhepunkte der Begegnungen waren die Konzerte am Freitag in der Kirche … Weiterlesen

Schöne Feier für unsere älteren Mitbürger

Auch in diesem Jahr war die städtische vorweihnachtliche Feier, am 07. Dezember 2019, für unsere älteren Mitbürger in der Tullahalle gut besucht, und den Gästen wurde durch viele Beiträge ein … Weiterlesen

9. Vimbucher Weihnachtsmarkt

Wir blicken zurück auf einen gelungenen Weihnachtsmarkt in unserer Ortsmitte. Schon traditionell spendierte uns Peter´s gute Backstube wieder einen knapp fünf Meter langen Hefezopf, der am Stück gebacken wurde. Aktive … Weiterlesen

Fairer Bischof Nikolaus und Adventskalender

Wundern Sie sich auch manchmal, dass man nur noch Schoko-Weihnachtsmänner und kaum einen Bischof Nikolaus bekommt. Wir können Ihnen eine Alternative anbieten, denn bei uns gibt es den fair gehandelten … Weiterlesen

Spende aus dem Chorkonzert der Jugo-Band

Unter dem Thema: „Gemeinsam Wege gehen“ gestaltete die Jugoband Vimbuch am 24. November 2019, um 18:00 Uhr in der Vimbucher Pfarrkirche ein ausgezeichnetes Chorkonzert. Die Musikgruppe gestaltet mehrmals im Jahr … Weiterlesen

Gedenken zum Volkstrauertag

Bei der Gedenkstunde zum Volkstrauertag am Sonntag, 17. November 2019 durften wir erstmals Francis Wolf, Bürgermeister unserer Partnergemeinde Mommenheim, begrüßen. An der Gedenkstätte auf dem Friedhof legte er ein Blumengebinde … Weiterlesen

Anregungen für die Arbeitsgruppen „Vimbuch neu zu denken“

Viele Anregungen für die Aufgabe, unser „Vimbuch neu zu denken“, holten sich einige der in unseren Arbeitsgruppen aktiven Vimbucher in Eichstetten am Kaiserstuhl. Dort wurden verschiedene Ideen schon in die Tat umgesetzt – … Weiterlesen

Heimat bedeutet…

Heimat bedeutet für jeden etwas anderes. Nur eines ist immer gleich: Wenn wir an Heimat denken, denken wir an Sicherheit, Geborgenheit, Vertrauen. Wir haben in Vimbuch einen Heimatverein, der in … Weiterlesen

Fortschritte Bürgerbeteiligungsprozess

Alle Arbeitsgruppen, die im Rahmen des Bürgerbeteiligungsprozesses „Vimbuch neu denken“ gegründet wurden, sind mit dem bisherigen Ablauf sehr zufrieden. „Es geht voran“ berichteten die Sprecher der Gruppen. In der vergangenen … Weiterlesen

Aufruf zur Haus- und Straßensammlung

Auch heute noch sucht der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e. V. nach Kriegstoten und pflegt deren Gräber im Ausland. Je weiter die beiden Weltkriege zurückliegen, desto wichtiger wird es, das Erinnern … Weiterlesen

Ein Stück Welt von morgen

Weltläden wollen verlässliche Partner für die benachteiligten Kleinproduzenten im Globalen Süden sein, denen sie durch ihr Engagement faire Erlöse für ihre Waren garantieren. Sie machen die Herkunft und die Handelswege … Weiterlesen

Ortschaftsrat besichtigt Kläranlage

Der Ortschaftsrat besuchte die Kläranlage des Abwasserzweckverband Bühl und Umgebung, die auf Vimbucher Gemarkung liegt und demnächst mit einer Verfahrensstufe zur Beseitigung von Spurenstoffen aufgerüstet wird. Die Gesamtkosten der Maßnahme … Weiterlesen

OB-Wahl am 13. Oktober

Am Sonntag, 13. Oktober 2019, sind wir aufgerufen den Oberbürgermeister der Stadt Bühl zu wählen. In den vergangenen Tagen haben Sie Ihre Wahlbenachrichtigung erhalten. Falls Sie am Wahlsonntag verhindert sind, … Weiterlesen

Gesangverein in Schkeuditz

Die Sänger des Vimbucher Gesangvereins sowie die Begleitpersonen haben mit einem sehr gelungenen Auftritt in der Partnerstadt Schkeuditz, im Speckgürtel von Leipzig gelegen, Bühl und Vimbuch hervorragend repräsentiert. Musikalisch wie … Weiterlesen

Projekt „Vimbuch neu denken“

„Vimbuch neu denken“ – im März in der Tullahalle startete unser extern moderiertes und betreutes Bürgerbeteiligungsverfahren. Inzwischen treffen sich vier Arbeitsgruppen regelmäßig und arbeiten sehr interessante Ideen aus. Die Gruppe … Weiterlesen

„Humoresque“ – Orgel & Trompete – einmal anders

„Unter diesem Motto gestalten Daniel Kaiser (Orgel) und Daniel Wimmer (Trompete) am Sonntag, 13. Oktober 2019, um 18:00 Uhr ein Konzert in der Pfarrkirche Vimbuch. Bei einem Konzert mit Orgel … Weiterlesen

Radtour im Waldhägenich

Sehr informativ und lehrreich war unsere Radtour durch das Schutzgebiet Waldhägenich am 19. September 2019. Bastian Vogt, der im Rahmen seines Bundesfreiwilligendienstes ein Jahr lang nahezu täglich mit Schutzgebietsbetreuer Joachim … Weiterlesen

Vimbucher beim Festumzug

Das große Glück, dass es doch trocken blieb beim Zwetschgenfestumzug am vergangenen Sonntag, 8. September 2019, hatten sich die vier Vimbucher Gruppen verdient. Und auch für die Besucher, die sich … Weiterlesen

Wegweisende Entscheidung

In der „Alten Schule“ – einem der historischen Gebäude in der Vimbucher Ortsmitte wurde im Rahmen der Vimbucher Bürgerbeteiligung in der Sitzung vom 22. August 2019, der Arbeitsgruppe „Neues Ortszentrum“ … Weiterlesen

Musikalische Besonderheit zum Patrozinium

Mit einem besonderen musikalischen Hörgenuss feiert die Pfarrei Kirchspiel Vimbuch am Sonntag, 22. September 2019, ihr Patrozinium zu Ehren von Johannes dem Täufer. Der Frauenchor präsentiert zu diesem Anlass eine … Weiterlesen

Gemeinsam Gärtnern

Wer würde gerne selbst Gemüse anbauen? Wer würde sich freuen andere Menschen näher kennen zu lernen und mit ihnen gemeinsam einen Gartenbereich zu gestalten, mit ihnen zu diskutieren, Neues auszuprobieren … Weiterlesen

„The New Shadows“ rocken den Rathausplatz

Bepflanzung unseres „Platz Mommenheim“, Pflanzaktionen in Mommenheim, gemeinsame Konzerte, Freundschaftsspiele der Fußballmannschaften, gegenseitiger Besuch von Veranstaltungen, die Partnerschaft mit unseren elsässischen Freunden wird sehr intensiv gelebt.Insbesondere unsere Vereine sind ein … Weiterlesen

Besuch in Mommenheim

Vertreter aus dem Ortschaftsrat, von der Pfarrgemeinde und aus Vimbucher Vereinen besuchten das traditionelle Sommerfest in unserer Partnergemeinde Mommenheim. Höhepunkt war wie immer der Antik- und Trödelmarkt mit etwa 250 … Weiterlesen

Ministrantenfreizeit in der Welt des Mittelalters

Ganz im Zeichen des Mittelalters, der Welt der Ritter und Burgen, stand die diesjährige „Mini-Freizeit“ der Ministranten der Pfarrgemeinden Vimbuch, Weitenung und Moos. Über 45 Ministranten waren als Leiter oder … Weiterlesen

Neuer Ortschaftsrat verpflichtet

In der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrats wurden die am 26. Mai 2019 von Ihnen gewählten Ortschaftsräte verpflichtet. Zuvor wurden Klaus Seibicke und Andreas Friedmann aus dem Gremium verabschiedet. Ich danke … Weiterlesen

Rektorin Brigitte Neubert verabschiedet

Im Rahmen einer Feierstunde wurde Brigitte Neubert, Rektorin der Tullaschule, in den Ruhestand verabschiedet. 2004 wurde Brigitte Neubert zur Leiterin der Schule berufen, zuvor leitete sie die Grundschule in Neusatz. … Weiterlesen

Tolle Stimmung beim Sportfest

Beste Stimmung herrschte beim Sportfest am vergangenen Wochenende. Während am Samstag in der Tullahalle die „Zumba-Party“ gefeiert wurde, wurde auf dem Sportgelände Beach-Volleyball gespielt. Man fühlte sich fast wie am … Weiterlesen

Arbeitsgruppen Bürgerbeteiligung

In den vergangenen 14 Tagen kamen die Arbeitsgruppen unseres Bürgerbeteiligungsverfahrens zu zwei gemeinsamen Sitzungen zusammen. Es herrschte eine überaus angenehme und positive Stimmung. Unser externer Berater Fridolin Koch gab den … Weiterlesen

Nationalfeiertag in Mommenheim

Eine Delegation aus Vimbuch besuchte die Feierlichkeiten anlässlich des französischen Nationalfeiertags in unserer Partnergemeinde Mommenheim. Und bald bekommen wir Besuch: Für das Sportfest hat sich eine große Gruppe angekündigt, – … Weiterlesen

Warum lebe ich gerne in Vimbuch?

Mit dieser Frage haben wir uns im März 2019 bei der Auftaktveranstaltung unseres Bürgerbeteiligungsverfahrens intensiv befasst. Das rege Vereinsleben wurde als großer Pluspunkt unseres Ortes gelobt. Die Vereine brauchen aber … Weiterlesen

Erlebniswanderung in Mommenheim

Gemeinsam helfen und genießen – unter diesem Motto nahmen 31 Vimbucher an einer Benefizveranstaltung, am 29. Juni 2019, in der elsässischen Partnergemeinde Mommenheim teil. Beim „Marche du Terroir“ wurden auf … Weiterlesen

Bürgerbeteiligung, machen Sie mit!

Bei einer gemeinsamen Radtour durch den Ort und einen anschließenden Workshop ging unser Bürgerbeteiligungsverfahren am 1. Juni 2019 in die nächste Runde. Die erfreulich große Resonanz und die hervorragende Atmosphäre … Weiterlesen

Schaut mal, wer da flattert!

Wer kennt sie nicht? Die kleine Raupe Nimmersatt, die sich vollfrisst, sich einen Kokon baut, um dann als wunderschöner Schmetterling davonzufliegen. In diesem Jahr feiert die Geschichte ihr 50. Jubiläum. … Weiterlesen

Kinderhaus feiert 20-jähriges Jubiläum

Wir können zurück blicken auf eine – trotz Regen und Hagel – sehr schöne Feier am 25. Mai 2019, zum 20-jährigen Jubiläum des Kinderhauses Vimbuch. Wir haben uns über die … Weiterlesen

„Konzert zum Anfassen“

Am Sonntag, 2. Juni 2019, wurde vom Musikverein Vimbuch die alljährliche Jugendwerbung beim „Konzert zum Anfassen“ durchgeführt. Gemeinsam mit den Besuchern reiste der Musikverein durch das Jahr. Zu Beginn der … Weiterlesen

Vimbucher pflanzen in Mommenheim

Als Dankeschön für die Blumenspende und die Unterstützung bei der Gestaltung des „Platz Mommenheim“ war vergangene Woche ein 11-köpfiges Arbeitsteam unseres Vereins in unserer Partnergemeinde Mommenheim, um bei der Bepflanzung … Weiterlesen

Beete im Kinderhaus bepflanzt

Rechtzeitig vor der großen Feier zum 20-jährigen Bestehen des Vimbucher Kinderhauses haben Uwe Burkart, Stefanie Stedry und Frank Kistner vom Obst- und Gartenbauverein gemeinsam mit den Kindern die kürzlich neu … Weiterlesen

Erfolgreiche Jungmusikerinnen

Im Rahmen der jüngsten Sitzung des Ortschaftsrats erhielten zwei Jungmusikerinnen unseres Musikvereins für das erfolgreiche Bestehen des Jungmusiker-Leistungsabzeichens eine öffentliche Anerkennung.Valeria Marino spielt Posaune und erwarb das Abzeichen in Bronze. … Weiterlesen

Ereignisreiches Wochenende

Ein ereignisreiches Wochenende steht vor der Tür. Am 25. Mai 2019 lädt das Kinderhaus in der Beersteinstraße ein zum Festakt und Tag der öffenen Tür anlässlich des 20-jährigen Jubiläums. Von … Weiterlesen

Platz Mommenheim mit neuer Blumenpracht

Der „Platz Mommenheim“ am Vimbucher Ortseingang wurde in einer gemeinsamen Aktion von Mitgliedern des örtlichen Obst- und Gartenbauvereins und einer Delegation aus der elsässischen Partnergemeinde Mommenheim neu bepflanzt. Dieser gemeinsame … Weiterlesen

Einweihung Gerätehaus West

Nun ist es soweit: Das Feuerwehrgerätehaus Bühl-West für die Abteilungen Balzhofen, Oberweier und Vimbuch wurde am Sonntag, 19. Mai 2019 festlich eingeweiht. Bis 18:00 Uhr hatten die Besucher die Möglichkeit … Weiterlesen

Politischer Austausch in Mommenheim

Zu einem kommunalpolitischen Austausch besuchten Mitglieder des Vimbucher Ortschaftsrats unsere Partnergemeinde Mommenheim. Einige Probleme und Herausforderungen verbinden uns mit unseren Freunden. So klagen auch die Mommenheimer über einen sehr hohen … Weiterlesen

Singen macht Spaß – Angebot für Kinder

Singen macht Spaß! Seit eineinhalb Jahren besteht unser Angebot für Kinder zwischen drei und sechs Jahren. Um die zehn Kinder kommen regelmäßig zu unseren Probenachmittagen. Wir treffen uns jeden Dienstag, … Weiterlesen

In Vimbuch wächst der Wein

Vorstandsmitglieder des Obst- und Gartenbauvereins und des Heimatvereins haben die Grünanlage um das Lavendelbeet am westlichen Ortseingang (von Balzhofen kommend) erweitert. Dort wurden nun nämlich die Weinreben gepflanzt, die beim … Weiterlesen

After-Work-Tennis wird fortgesetzt

Im letzten Jahr wurde unser „After-Work-Tennis“ sehr gut angenommen und wir konnten viele Neumitglieder in unserem Verein begrüßen. Daher möchten wir diese Aktion auch dieses Jahr wiederholen. Wer also Interesse … Weiterlesen

Dank allen Spendern des diesjährigen Palmstraußverkaufs

Der Familienkreis II hat über 140 Palmsträuße gebunden, die restlos verkauft wurden. Insgesamt konnten 545,20 Euro eingenommen werden. Dieser Betrag fließt in diesem Jahr nach Kenia in die Mädchenschule Gikondi. … Weiterlesen

Ehrungen bei der Feuerwehr

Sehr harmonisch verlief die Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr am 11. April 2019, unter der Leitung von Kommandant Jürgen Friedmann. Die letzte Versammlung vor dem Umzug in das neue Gerätehaus war … Weiterlesen

Einladung zur Gesprächsrunde mit Jugendlichen

Die Bürgerbeteiligung nimmt bei großen Projekten in Bühl einen hohen Stellenwert ein. Auch in Vimbuch geht was, kürzlich fand in der Tullahalle die Auftaktveranstaltung zum Bürgerbeteiligungsverfahren „Neues Ortszentrum“ statt. Da … Weiterlesen

Frohe Ostern

Haben Sie sich schon einmal Gedanken gemacht, woher der Ausdruck Ostern kommt? Die Recherche war schwierig, denn die Experten sind sich nicht einig. Wahrscheinlich ist, dass Ostern sich aus dem … Weiterlesen

Mitgliederversammlung des Heimatvereins

Im Anschluss an die harmonische Mitgliederversammlung unseres Heimatvereins im Stadtgeschichtlichen Institut führte Institutsleiter Michael Rumpf die Mitglieder und Interessierten durch das Gebäude und zeigte einige historische Schätze: 800 Jahre alte, … Weiterlesen

Entscheidungsträger und Gestalter im Engel

Ortsvorsteher, Pfarrgemeinderatsvorsitzender, Rektorin der Tullaschule, Leitung des Kinderhauses, Feuerwehrkommandant sowie Vorstände der Vereine und Gruppierungen – also Entscheidungsträger und Gestalter unseres Ortes – an einem großen Tisch: das ermöglichte uns … Weiterlesen

Mehrfachblutspender geehrt

Im Rahmen der letzten Ortschaftsratssitzung wurden Mehrfachblutspender aus Vimbuch geehrt. Blutspender werden nie erfahren, wem sie mit ihrem Blut geholfen haben. Diese Haltung ist von Solidarität und Verantwortungsgefühl geprägt, sie … Weiterlesen

Einladung zur dritten Bühler EXPO

Anfang April steht ein ganz spezieller Höhepunkt im Gewerbegebiet Hurst an: Die dritte Bühler EXPO findet am Sonntag, 7. April 2019, in Vimbuch statt. Bei dem von der städtischen Wirtschaftsförderung … Weiterlesen

Mitgliederversammlung Obst- und Gartenbauverein

Sehr harmonisch verlief die Mitgliederversammlung des Obst- und Gartenbauvereins im Hotel Engel in der vergangenen Woche. Vorsitzender Uwe Burkart und Schriftführerin Andrea Burkart ließen das Jahr Revue passieren. Höhepunkte waren … Weiterlesen

Mitgliederversammlung des Musikvereins

Nach der Begrüßung und der Totenehrung berichtete Vorsitzender Frank Kistner von einem umfangreichen Vereinsjahr. Ein besonderes Highlight war das Jahreskonzert im Dezember 2018 mit erstmals vergrößertem Bühnenaufbau, speziellem Bühnenbild und … Weiterlesen

Beeindruckender Auftakt der Bürgerbeteiligung

Die Vimbucher sind grundsätzlich zufrieden mit der Situation im Ort. Und viele sind bereit, sich aktiv einzubringen um Dinge zu verbessern. Die Schwerpunkte der Bürger decken sich mit den Schwerpunkten, … Weiterlesen

Vimbucher besuchen Vilafranca

Eine 45 Personen starke Reisegruppe des Heimatvereins und des Obst- und Gartenbauvereins im Alter von zwei bis 88 Jahre besuchte vom 21. bis 24. März 2019 Bühls Partnerstadt Vilafranca del … Weiterlesen

Gelungenes 16. Skatturnier

Der Förderverein des SV Vimbuch kann auf ein gelungenes 16. Skatturnier zurück blicken. Die Veranstaltung hat sich zu einer beliebten Tradition entwickelt. Die große Teilnehmerzahl spricht für eine hervorragende Organisation … Weiterlesen

Auf geht´s zur Bürgerbeteiligung!

Kritisieren und Meckern ist einfach – aber das gilt nicht mehr! Nun sind alle gefragt, sich selbst und ihre Ideen einzubringen. Und konkrete Vorschläge, wie ein (noch besseres) Leben in … Weiterlesen

Roller(n), aber sicher!“ – ein Rollerprojekt

Da wurden Augen gemacht! Plötzlich standen Roller in verschiedenen Größen im Garten des Katholischen Kindergartens St. Bernhard in Vimbuch. Die Kinder im Alter zwischen zwei und sechs Jahren durften einen … Weiterlesen

Ende der Fastnacht

Am Dienstag, 5. März 2019, wurde die Hexe verbrannt, die Fastnachtszeit ist wieder vorbei. „Schade“, sagen die einen, „endlich“, sagen die anderen. Die Vimbucher Narren können auf eine schöne Kampagne … Weiterlesen

Kappensitzungen begeisterten das Publikum

Volles Haus hatte der Feurio an seinen beiden Sitzungsabenden 2019 in der Tullahalle. Unter dem Motto „Das Feurio-Rad bleibt niemals stehn, solang es Vimbier Narren drehn“ wurde tolle Unterhaltung geboten … Weiterlesen

Stolze Spendensumme

Mit einer gemeinsamen Benefizveranstaltung für die Vimbucher Familie, die bei einem Brand ihr Zuhause verloren hat, haben Vimbucher Vereine am 10. Februar 2019 ein Zeichen gesetzt. Musikverein und Gesangverein sorgten … Weiterlesen

Gelungene Benefizveranstaltung

Rundum gelungen war die Benefizveranstaltung in der Tullahalle am vergangenen Sonntag, 10. Februar 2019. Die Chöre des Gesangvereins und die Kapelle des Musikvereins präsentierten aufgrund der kurzen Vorlaufzeit nur bereits … Weiterlesen

Gelungene Winterfeier der Jungmusiker

Am Sonntag, den 20. Januar 2019, trafen sich die Zöglinge des Musikvereins Vimbuch zusammen mit dem Jugendleitungsteam für ihre gemeinsame Winterfeier. Zuerst ging es nach Hügelsheim in die Eishalle, wo … Weiterlesen

Einfamilienhaus durch Brand völlig zerstört

Eine meterhohe Rauchsäule stand am vergangenen Samstag über unserem Ort, als ein Wohnhaus in der Weidmattenstraße lichterloh in Flammen stand. Eine Familie verlor bei dem sich rasend schnell ausbreitenden Brand … Weiterlesen

Schnittkurs für Frauen

Der Obst- und Gartenbauverein veranstaltet einen Schnittkurs speziell für Frauen. Der Kurs besteht aus einer theoretischen Vorbereitung am Donnerstag, 24. Januar 2019 (2,5 Stunden) und einer ganztägigen praktischen Unterweisung am … Weiterlesen

Spendenergebnis der Sternsingeraktion

Im Kirchspiel Vimbuch, Moos und Weitenung kamen insgesamt 11.625,55 Euro zusammen. Allen Spendern, die zu diesem guten Spendenergebnis beigetragen haben, ein herzliches Vergelts Gott. Ein besonderer Dank ergeht an unsere … Weiterlesen

Gemeinsam ins Jahr gestartet

Am vergangenen Sonntag, 06. Januar 2019 starteten die politische Gemeinde und die Pfarrgemeinde mit dem traditionellen Neujahrsempfang in der Tullahalle ins Jahr 2019. Der Musikverein bereicherte die Veranstaltung und präsentierte … Weiterlesen

Neue Garderobenständer in der Tullahalle

Nachdem in diesem Jahr der Toilettenanbau an die Tullahalle fertiggestellt war, wurde weiter investiert: Ein Lagerraum wurde eingerichtet, eine separate Toilette für Küchenpersonal und neue Türen wurden eingebaut. Demnächst kommen … Weiterlesen

Begeisternde musikalische Kreuzfahrt

Zu einer „musikalischen Kreuzfahrt“ mit einem „abwechslungsreichen Querschnitt der traditionellen und modernen Blasmusik“ hatte der Musikverein am 9. Dezember 2018 geladen – und der Abend wurde zur musikalischen Luxus-Reise. Sensationell … Weiterlesen

Rückblick auf ein ereignisreiches Jahr

Auf ein sportlich durchwachsenes, aber ereignisreiches Jahr blickte der mit rund 880 Mitgliedern größte Vimbucher Verein, der Sportverein, im Rahmen seiner Mitgliederversammlung zurück. Verwaltungsvorstand Eric Ganteführ sprach die nicht immer … Weiterlesen

Vorleseaktion im Kinderhaus

Im Rahmen des 15. bundesweiten Vorlesetags der Stiftung Lesen, am 16. November 2018, war die Landtagsabgeordnete Bea Böhlen (Grüne) im Kinderhaus Vimbuch zu Gast. Studien belegen, dass Kinder, denen regelmäßig … Weiterlesen

Skatspieler unterstützen Kinderchor

Am 17. November 2018 veranstalteten die „Skatfreunde Engel“ ihr traditionelles offenes Skatturnier. Auch wenn die engagierten Veranstalter sich ein paar Teilnehmer mehr gewünscht hätten, gab es am Ende doch fast … Weiterlesen

Weinreise der Vereinsvorstände

Auf Initiative des Heimatvereins trafen sich die Vorsitzenden bzw. Vertreter der Vimbucher Vereine und Gruppierungen zu einer gemeinsamen „Weinreise“ durch Südeuropa. Frank Lienhart, 2. Vorsitzender des Vereins, blickte zurück auf … Weiterlesen

Ehrungen für herausragende Leistungen

Im Rahmen der vergangenen Sitzung des Ortschaftsrats, am 16. Oktober 2018, wurden junge Vimbucher für herausragende Leistungen geehrt. Bereits im vergangenen Jahr konnte sich Milva Minou Herr beim Landeswettbewerb „Jugend … Weiterlesen

Besonderer Hörgenuss für Konzertbesucher

Eine nicht alltägliche musikalische Kombination konnten die Konzertbesucher in unserer elsässischen Partnergemeinde Mommenheim am Sonntag, 21. Oktober 2018, erleben. Die Chorformationen unseres Gesangvereins konzertierten gemeinsam mit der Mommenheimer Rockband „The … Weiterlesen

Firmprojekt in der Kirche

Als Firmprojekt verbrachten 40 Jugendliche und fünf Betreuer eine Nacht in der Pfarrkirche in Vimbuch. Gestartet wurde mit einem von den Firmanden vorbereiteten Wortgottesdienst. Danach wurde das mitgebrachte Fingerfood verspeist. … Weiterlesen

Stimmungsvolles Oktoberfest

Das Vimbucher Oktoberfest am vergangenen Samstag, 13. Oktober 2018, war auch in diesem Jahr wieder ein großer Erfolg. Die Stimmung im ausverkauften Festzelt war prächtig, alle Besucher hatten eine Menge … Weiterlesen

Aromatischer Hochlandkaffee aus Peru

Der Pidecafé ist aromatischer Hochlandkaffee aus Peru, besteht aus 100 Prozent Arabica und stammt aus kontrolliert ökologischem Anbau. Er ist schonend langzeitgeröstet und fair gehandelt; das heißt, die peruanischen Kleinbauern … Weiterlesen

25 Jahre Weltladen Bühl

Seit 25 Jahren engagieren sich im Weltladen Bühl überwiegend Frauen für einen gerechten und fairen Handel mit den Produzenten im Globalen Süden. Diesen Kleinbauern werden dadurch neben gerechten Preisen, menschenwürdige … Weiterlesen

Spendenlauf 2018 der Firmanden

Am Freitag, 21. September 2018, fand der Spendenlauf der diesjährigen Firmanden des Kirchspiels Vimbuch, Weitenung und Moos statt. Trotz des durchwachsenen Wetters waren 44 Läufer am Start, um ihre Runden … Weiterlesen

Erfolgreiches Jugendtenniscamp

Der TC Vimbuch bot in den Sommerferien, bereits zum dritten Mal, im Rahmen des Ferienprogramms der Stadt Bühl, ein viertägiges Tenniscamp für Mädchen und Jungs zwischen sechs und sechzehn Jahren … Weiterlesen

Großes Engagement für gelebte Partnerschaft

Im Juli 2004 wurde unsere Partnerschaft mit der elsässischen Gemeinde Mommenheim offiziell besiegelt, die ersten Kontakte wurden aber bereits vor 50 Jahren, im Sommer 1968, geknüpft: Vimbuchs damaliger Bürgermeister Franz … Weiterlesen

Medienentwicklungsplan der Tullaschule

Auf Initiative der CDU Vimbuch hat der Bundestagsabgeordnete Kai Whittaker (CDU) kürzlich die Tullaschule besucht. Der Besuch fand als Nachklang einer Schulbegehung des Ortschaftsrats statt. Damals hatten Schulleiterin Brigitte Neubert … Weiterlesen

Internationale Ministrantenwallfahrt

Heiße Tage in Rom verbrachten 23 Ministranten und ihre Betreuer aus der Seelsorgeeinheit Bühl/Vimbuch in der ersten Augustwoche 2018. Gut, dass an vielen Plätzen in der Stadt Trinkwasserbrunnen sprudeln, wo … Weiterlesen

Ende der Hock-Saison

Mit dem Sängerhock endete die diesjährige „Hock-Saison“. Neben dem Dorffeschd verschafften uns Vereine und Feuerwehr schöne Möglichkeiten, zusammenzukommen und laue Sommerabende bei erfrischenden Getränken und Speisen zu genießen. Jede Veranstaltung … Weiterlesen

Gelungener Alfred-Ziegler-Volkslauf

Ganz im Sinne von Namensgeber Alfred Ziegler verlief der Volkslauf im Rahmen des Sportfestes am Sonntag 22. Juli 2018. Die Freude an der gemeinsamen sportlichen Betätigung stand im Vordergrund, und … Weiterlesen

Tullaschüler gewinnen Schulschachpokal

Am 19. Juli 2018 fand in der Stadthalle Ettlingen der baden-württembergische Schulschachpokal statt. Insgesamt reisten aus ganz Baden-Württemberg 110 Viererteams an, um ihre Sieger in zwei Wertungsgruppen zu ermitteln. In … Weiterlesen

Talentino-Olympiade

Bei strahlendem Sonnenschein kamen an einem Montagnachmittag neun begeisterte Nachwuchsspieler im Alter von 4 bis 6 Jahren zusammen, um gemeinsam mit unserem Trainer Herrn Brand eine Tennis-Oympiade zu veranstalten. In … Weiterlesen

Beeindruckende Erkundung des Schutzgebiet Waldhägenich

Sehr informativ und lehrreich war unsere Radtour durch das Schutzgebiet Waldhägenich am 12. Juli 2018. Schutzgebietsbetreuer Joachim Doll erläuterte uns die Entwicklungen des Gebiets seit den 60er-Jahren, 1989 wurde ein … Weiterlesen

Feuerwehrgerätehaus besichtigt

Baustelle statt Ratstisch, hieß es für die Vimbucher Ortschaftsräte in der vergangenen Woche. Unter Führung von Feuerwehrkommandant Günter Dußmann wurde die Baustelle des künftigen Gerätehauses West in Balzhofen besichtigt. Dußmann … Weiterlesen

Kinder freuen sich über großartige Spende

Anlässlich seines 85. Geburtstags bat unser Mitbürger Erich Friedmann seine Gäste, auf Geschenke zu verzichten und stattdessen eine von seiner Enkelin gebastelte Spendenbox zu füllen. Der Inhalt sollte Vimbucher Kindern … Weiterlesen

Rundum gelungenes Dorffest

Wir können zurückblicken auf einen rundum gelungenen Höhepunkt des Veranstaltungsjahres in unserem Ort: unser „Vimbier Doffeschd – ein Fest für alle“. In unserer Ortsmitte herrschte bei optimalen Wetterbedingungen auf der … Weiterlesen

Chorleiterjubiläum von Günther Siegwart

Mit einem beeindruckenden Konzert der von ihm geleiteten Chöre feierte Günther Siegwarth am Samstag, 09. Juni 2018, sein 25-jähriges Jubiläum als Chorleiter. Mit dem Shelter des deutsch-kanadischen Luftwaffenmuseum hatte er … Weiterlesen

Feuerwehrkommandant befördert

Vor einem Jahr hat der Ortschaftsrat einstimmig der Wiederwahl von Jürgen Friedmann zum Kommandanten der Abteilung Vimbuch zugestimmt. Die Wortmeldungen der Ortschaftsräte damals belegten die große Wertschätzung, die er auch … Weiterlesen

„Konzert zum Anfassen“

Der griechische Philosoph Aristoteles hat einmal gesagt: „Die Musik vermag unseren Charakter zu bilden. Ist dem aber so, so ist es klar, dass wir unsere jungen Leute darin unterrichten müssen.“ … Weiterlesen

Public Viewing Fußball WM 2018

Während der Fußballweltmeisterschaft in Russland veranstaltet der SV Vimbuch wieder seine legendäre WM-Party für Vereinsmitglieder und Freunde des Vereins. Es werden alle Spiele mit deutscher Beteiligung am überdachten Sportgelände übertragen. … Weiterlesen

Training der Talentino-Minis startet am 2. Mai

Zum ersten Mal in der Geschichte des TC Vimbuch wurde in der zurückliegenden Herbst-/Wintersaison ein „Talentino-Kindergarten“ für 3 bis 5-Jährige in der Tullahalle angeboten. Herr Brand, der Clubtrainer, führte die … Weiterlesen

Gelungene Saisoneröffnung mit Jedermannsturnier

Bei perfektem Tennis-Wetter fanden sich am 15. April 2018, im Laufe des Tages, um die 40 Mitglieder und Tennisinteressierte auf der Anlage des TCV ein. Nach einer kurzen Begrüßungsrede durch … Weiterlesen

Verdienstnadel für Hans-Jürgen Burkart

Im Rahmen der Hauptversammlung des Blasmusikverbands Mittelbaden, die am Sonntag, 22. April 2018, in der Tullahalle abgehalten wurde, erhielt Hans-Jürgen Burkart die Silberne Verdienstnadel des Bundes deutscher Blasmusikverbände überreicht. Hans-Jürgen … Weiterlesen

Mehrfachblutspender geehrt

Im Rahmen der letzten Ortschaftsratssitzung, am 17. April 2018, durfte ich Mehrfachblutspender aus Vimbuch ehren. Blut bedeutet Leben, denn ohne Blut können wir nicht leben. Deshalb retten alle Menschen, die … Weiterlesen

Den Heimatverein stärken

Vergangene Woche habe ich zum ersten Mal die Mitgliederversammlung des Heimatvereins Vimbuch besucht. Der offizielle Teil verlief sehr harmonisch und konnte schnell abgehandelt werden, im Anschluss gab es sehr nette … Weiterlesen

Metallsonden-Prospektion

Im Gewann „Ehlet unter der Straße“ findet in den nächsten Wochen eine Metallsonden-Prospektion statt, durch die Relikte aus der Vergangenheit aufgespürt werden sollen. Das Landesamt für Denkmalpflege hat Herrn Dr. … Weiterlesen

Ostern, der Schlüssel von der Dunkelheit ins Licht

Für die einen bedeutet Ostern vier freie Tage ohne einen Urlaubstag zu investieren – für die anderen bedeutet Ostern der Kern des christlichen Glaubens. Für die einen ist Ostern das … Weiterlesen

Spielplatz wurde aufgewertet

Pünktlich zum Start in den Frühling wurde der Spielplatz Langmattenweg/Fritz-Hönig-Straße deutlich aufgewertet. Der Kleinkinderbereich wurde umgestaltet, der Sandkasten wurde vergrößert und neu eingefasst, außerdem wurde er um ein Spielhaus aus … Weiterlesen

Sichtbare Ergebnisse der Bürgerbeteiligung

Die neue Spielplatzsaison kann kommen. Eine interessante Form der Bürgerbeteiligung versuchten wir im letzten Jahr: Die Schülerin Laura Jahn beschäftigte sich im Rahmen einer Projektarbeit mit Spielplätzen in Vimbuch. 37 … Weiterlesen

Ortschaftsräte besuchten die Tullaschule

Die Tullaschule ist häufig Thema in Sitzungen, aber die meisten Ortschaftsräte waren länger nicht mehr dort. Um alle auf den aktuellen Stand zu bringen, tagte das Gremium daher in der … Weiterlesen

Ehrungen beim Obst- und Gartenbauverein

Auf ein ereignisreiches Jahr blickte der Obst- und Gartenbauverein bei seiner Jahreshauptversammlung zurück. Auch 2017 war der Mommenheimer Platz ein Blickfang am Ortseingang. Traditionell kam im Mai eine Abordnung aus … Weiterlesen

Ende der Fasnacht

Am Dienstag, 13. Februar 2018 wurde die Hexe verbrannt, die Fastnachtszeit ist wieder vorbei. „Schade“, sagen die einen, „endlich“, sagen die anderen. Die Vimbucher Narren können auf eine schöne Kampagne … Weiterlesen

„Narrenzauber, Gardepracht – endlich wieder Fasenacht!“

Unter diesem Motto veranstalteten die Narren des Feurio am vergangenen Wochenende ihre beiden Kappensitzungen in der Tullahalle: und es war wirklich eine Pracht, was dabei geboten wurde – nicht nur … Weiterlesen

Fair gehandelter Reis

Die GEPA vermarktet nur Reissorten, die nicht gentechnisch verändert sind. Reis, der etwas ganz Besonderes ist. Nur Basmati-Reis aus Dehra Dun in Indien hat das sehr feine Aroma und Hom … Weiterlesen

Defibrillator im Gasthaus Engel

Bei 85 Prozent aller plötzlichen Herztode liegt anfangs ein Kammerflimmern vor. Ein Defibrillator kann diese elektrisch kreisende Erregung im Herzen durch gleichzeitige Stimulation von mindestens 70 Prozent aller Herzmuskelzellen unterbrechen. … Weiterlesen

„Stifte machen Mädchen stark!“ Schulbildung für syrische Mädchen

Das Deutsche Komitee des Weltgebetstags (WGT) hat eine Mitmachaktion ins Leben gerufen, welche die kfd-Frauen unterstützen möchten und für die Ihre Mithilfe benötigt wird. Gesammelt werden: leere und ausgediente Kugelschreiber, … Weiterlesen

Sternsingeraktion: Süßes für den Tafelladen

Wie jedes Jahr häufen sich nach der Sternsingeraktion in den Gemeinden Kirchspiel Vimbuch, Moos und Weitenung die süßen Gaben, die die Könige auf ihrem Weg von Haus zu Haus von … Weiterlesen

25 Jahre Weltladen

Das Jahr 2018 hat wohl für die meisten Menschen begonnen, wie das alte Jahr endete – für zwei Drittel der Menschheit mit dem Kampf ums tägliche Überleben mit zunehmenden Problemen … Weiterlesen

Neujahrsempfang 2018

Am Sonntag, 07. Januar, starteten die politische Gemeinde und die Pfarrgemeinde mit dem traditionellen gemeinsamen Neujahrsempfang in der Tullahalle ins Jahr 2018. Auch in diesem Jahr haben viele Vimbucher die … Weiterlesen

Spende zugunsten Mukoviszidosekranke

Im Rahmen des Neujahrsempfangs erhielt Klaus Metzinger einen Spendenscheck über 1.200 Euro für die Mukoviszidose-Selbsthilfegruppe überreicht. Beim Vimbucher Weihnachtsmarkt verkauften Ortschaftsräte einen von Peter´s gute Backstube gestifteten fast 5 Meter … Weiterlesen

Spendenergebnis der Sternsingeraktion

Im Kirchspiel Vimbuch, Moos und Weitenung kamen insgesamt 10.716,89 Euro zusammen. Allen Spendern, die zu diesem guten Spendenergebnis beigetragen haben und den Ministranten für ihre Bereitschaft, wieder bei der diesjährigen … Weiterlesen

Partnergemeinde Mommenheim zu Gast in Vimbuch

Am 10. September 2017 war aus Anlass des 70. Bühler Zwetschgenfestes eine Delegation unserer Partnergemeinde aus Mommenheim zu Gast in Vimbuch. Gemeinsam besuchten wir die Martinee der Stadt Bühl im … Weiterlesen

Kulinarische Wanderung in Mommenheim ein Erlebnis

Gemeinsam helfen und genießen – unter diesem Motto nahmen knapp 50 Vimbucher an einer Benefizveranstaltung in der elsässischen Partnergemeinde Mommenheim teil. Im Rahmen des „Marche du Terroir“ wurden auf einer … Weiterlesen