Brotbacktage im Seimelgarten

Im Seimelgarten wird nun jeden ersten Samstag im Monat der Brotbackofen angefeuert. Ab 11.00 Uhr beginnt das Feuer im Backhaus zu lodern. Ab 14.00 Uhr ist es dann soweit: Der Seimelgarten steht für alle offen, die ihre Brotteige mitbringen möchten.

Dabei gilt eine Regel: Jede Person kann bis zu drei Teige mitbringen, um sicherzustellen, dass genügend Platz im Ofen für alle ist. Doch auch wer nicht selbst backen möchte, ist herzlich willkommen, um sich auszutauschen und einfach das gemütliche Ambiente zu genießen.

Ein wesentlicher Bestandteil des Brotbacktages im Seimelgarten ist die gemeinsame Verkostung der frisch gebackenen Brote. Tischgarnituren stehen bereit, auch Sonnenschutz, um den Aufenthalt im Freien so angenehm wie möglich zu gestalten. Die Teilnehmer bringen Getränke, Brotaufstriche und gegebenenfalls Salate mit, um die frischen Brote direkt zu genießen. Dieses gemeinschaftliche Erlebnis des Brotbackens im Seimelgarten ist weit mehr als nur eine kulinarische Veranstaltung. Es ist eine Gelegenheit, sich auszutauschen – und das alles ohne Verpflichtung oder Kosten – einfach nur die Freude am gemeinsamen Schaffen und Genießen.

Bild: Manuel Royal

Backtermine

  • 6. April 2024
  • 4. Mai 2024
  • 1. Juni 2024
  • 6. Juli 2024
  • 3. August 2024
  • 7. September 2024
  • 5. Oktober 2024

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wir freuen uns über jeden Besucher mit und ohne Teig.